10. Januar 2017

Hier kommen Trotzmops und Motzmops, platz da...

.. so startet das neue Jahr hier auf der Seite mit einem sehr lustigen Kuscheltier.

Denn die liebe Christiane von Knotterknirpse handmade by Mama hat ein Kuschelmonster mit zwei Gesichtern hergestellt, wie es die Überschrift schon sagt, gibt es einmal den Trotzmops, jener schaut sehr freundlich drein und natürlich ist die zweite Seite vom Motzmops besetzt.



Der Aufruf dafür war sehr kurzfristig, was ja aber gar nicht weiter schlimm ist, da wir nämlich alles für so einen tollen Kumpel alles im Stoffschrank und auch in der Restekiste oder aber sogar Upcyclingmäßig nutzen können.

Ich selber habe für den Körper die Fleecedecke von Ikea genutzt, Reste vom Kunstleder für die Augenbrauen. Die Haare und die Augen vom Motzmops sind Jerseyreste und der Mund sowie Zähne und Nasen- / Augenlöcher Reste aus Jutebeuteln und Baumwollstretch.
Na was meint ihr aus was das Innenleben besteht? - Richtig, noch mehr Reste! Alle Schnipsel die ich in diesem Jahr schon produziert habe, werden nun zum kuscheln benutzt.

Aber genug gesabbelt, hier zeige ich euch nun Dean seinen neuen 2 in 1 Kumpel! :)




Und schwups einmal umgedreht erstrahlt dieser Mops:




Richtige Kuschelkumpel oder nicht?

Konnte ich eure Kreativität erwecken? Ja?

Dann hier * KLICK * entlang, dort gibt es für euch das Freebook.

Und vergesst nicht eure Exemplare zu zeigen. ;)

Ich wünsche euch einen kreativen Tag

Eure

https://www.facebook.com/Knotterknirpse-handmade-by-Mama-1479619845686221/


Jule