26. Januar 2016

Ein Karton voll Buntes von "Eine Tüte Buntes"

Jeder der näht oder damit anfängt verfolgt ganz sicher die wunderschönen Adventskalender der anderen Frauen/Männern - Ja, so auch meine Wenigkeit.
Eines Tages konnte ich es mir allerdings nicht nehmen lassen und schrieb unter ein Bild mit den tollen Stoffklammern, wie super toll diese doch sind und der Kalender der ganzen Frauen und Männern super aussieht!
Darauf schrieb mir doch tatsächlich die liebe Bea, wenn ich Interesse an einem Überraschungspaket habe dann sollte ich mich doch einfach per privater Nachricht melden - gesagt, getan!
Für 50 Euro (welche zur Hälfte mir mein Mann bezahlte - danke nochmal :* ♥ ) erhielt ich ein paar Tage später ein Paket mit 19 gefüllten Tüten!

Genug gesagt, hier zeige ich euch nun den gesamten Inhalt!



Paket auf & das Grinsen ist direkt im Gesicht.. und es geht noch weiter..


Dieses Heft ist super, die Projekte fürs zweite Kind sind schon sicher!

Ja, über die beiden Sachen habe ich mich tierisch gefreut und dachte mit vorher noch " Hoffentlich sind die Sachen auch mit im Paket" - Jaaa, sie waren drin und seither bei jedem Projekt mit dabei!
 
Und noch einmal alles


Fazit:

Bis auf einen Stoff hat mir der Inhalt sehr gut gefallen. Nur ein einziger Baumwollstoff gefiel mir so gar nicht, daher werde ich in Erwägung ziehen diesen einfach mit wem anderes zu tauschen.

Es hat sich hier wirklich gelohnt und sollte es dieses Jahr einen Adventskalender geben, werde ich mir garantiert einen bestellen.

Bevor ich es vergesse: Alle Stoffe waren 0,50m x vb.


Damit noch einmal ein herzliches Dankeschön an die beiden Mädels von:
Eine Tüte Buntes -> *klick mich*

Natürlich habe ich schon angefangen das ein oder andere Stöffchen zu vernähen.

Wie. Wo. Was. - Das werde ich euch in den kommenden Tagen zeigen!


Jule